Unser Selbstverständnis und aktiver Beitrag

aolSeit vielen Jahren unterstützt Stone Experts die von der UN anerkannte karitative  Organisation "Kunst des Lebens" (Art of Living), die mittlerweile in über 140 Ländern für Menschenrechte und Umweltschutz tätig ist. Stone Experts nimmt unter anderem am „Euro-a- Day“-Programm teil, welches bedürftigen Kindern– insbesondere in Indien - zugutekommt (mehr unter: www.kunstdeslebens.de).

iahv

IAHV (International Association for Human Values), eine gemeinnützige Organisation, die sich mit sozialen und humanitären Projekten weltweit für Menschenrechte und Umweltschutz einsetzt, arbeitet eng mit „Kunst des Lebens“ zusammen. Außerdem betreibt sie Katastrophenmanagement, bildet in über 200 eigenen Schulen Kinder aus und  betreut über 25.000 Dörfer in ländlichen Gegenden Indiens (mehr unter: www.iahv.org).

euro

Das „Euro-a-Day Projekt Deutschland“ wurde ins Leben gerufen, um Schulkinder in Indien zu unterstützen. Seit der Gründung von Stone Experts im Jahr 2003 unterstützen wir dieses Projekt aktiv. Mittlerweile kann Euro-a-Day jährlich über 40.000 Euro an Schulen in Indien überweisen, wo die Spenden zur Förderung der schulischen Bildung sowie für das Wohlergehen tausender Kinder eingesetzt werden (mehr unter www.euro-a-day.de).

Auch für das renommierte Kinderhilfswerk „terre des hommes“, das für eine „Erde der  terre-des-homesMenschlichkeit“ kämpft, engagiert sich Stone Experts seit Jahren. Die Organisation setzt sich für Kinderrechte ein und unterstützt einheimische Projekte und Initiativen vor Ort wo Hilfe nötig ist (mehr unter www.tdh.de).

Durch die Zertifizierung unserer Produktionsstätten in Indien durch die unabhängige igepOrganisation IGEP stellen wir zudem sicher, dass sämtliche Produktionsprozesse nachweislich ohne die Beteiligung von Kinderarbeit ausgeführt werden. Zudem hat IGEP in Indien Schulen eingerichtet, um die Lebenssituation von Kindern aus benachteiligten Gesellschaftsschichten nachhaltig zu verbessern (mehr unter www.igep.org).